Montag, 30. Mai 2011

Kleiner DM Haul

Am Samstag war ich noch kurz beim DM, da mein kleiner Spiegel leider kaputt gegangen ist.
Irgendwie schaffe ich es nicht durch den Laden zu, ohne mehr zu kaufen. Geht euch das auch so?

Gekauft habe ich einen Spiegel, einen limitierden Bodymousse, einen Lidschatten und ein Rouge.

Normalerweise kaufe ich keine Kosmetik von MNY, aber ich muss zu meinem Leidwesen gestehen: Ich bin ein Konsumopfer. Bei den Gurus wurde über MNY-Seminar erzählt und irgendwie konnte ich nicht an diesem Ständer vorbei gehen, ohne etwas mitzunehmen. Ich sag totales Konsumopfer.
Der Lidschatten 737 hat 1,95€ gekostet und ist ein sehr dunkles türkis. Das Blush 301 hat 2,95€ gekostet. Es zaubert einen leicht rosa-goldenen Teint. Ich musste mehrmals über den Arm gehen für den Swatch, ihr seht sehr sheer.


Der Bodymousse richt super lecker nach Himbeerjoghurt. Am liebsten möchte ich da reinbeißen, aber da steht ja schon drauf nicht zum Verzehr geeignet ;) Der Mousse ist etwas fluschiger als eine Creme und kühlt die Haut leicht beim eincremen. Zieht schnell ein und man riecht ein paar Stunden nach Himbeer. So der erste Eindruck, über die Pflege kann ich jetzt noch nichts sagen, aber allein wegem dem Geruch werde ich mir den Mousse nochmal kaufen.

Samstag, 28. Mai 2011

OOTD etc. pp.

Gestern hat mein "kleiner" Cousin seinen 18ten Geburtstag im Familienkreis gefeiert. Es war sehr nett, lecker Essen, gute Gespräche und alles was so dazu gehört :)

Mein Outfit bestand mal wieder aus meinem momentanen Lieblingsrock. :) Geschminkt war ich auch, aber nur ein bißchen. Ich habe zwei verschieden farbende Lidschatten benutzt, die auf den Bildern leider etwas grell rüber kommen. In echt sah das nicht so krass aus, genauso wenig wie das Rouge.

Lidschattenduo von Basic, Base artdeco, L/s Light the fire catrice, Rouge Catrice, Make up Catrice

Auf den Nägel hatte ich ein nettes grün von Catrice.

Donnerstag, 26. Mai 2011

Heute keine Kaufempfehlung

Kennt ihr das; ihr steht an der langen Kassenschlange und genau dort stehen lauter kleine Dinge die man nicht braucht. Doch bei längerem warten flüstern einem genau diese Dinge nette Liebesbotschaften ins Ohr, um einen zu überreden, das sie ja so wichtig für einen sind.

Ja genau das ist mir bei Primark passiert. Wir standen etwas länger an der Kasse und dort liegt ja wirklich allerlei KrimsKram herum. Unter anderem lachten mich dann die Wattepads für 1€ an. Praktisch, das meine zu Hause aufgebraucht waren und so durften sie noch ins Körbchen hüpfen. Hätte ich da schon raus gehört, mit was für einem höhnischen Unterton sie mir ihre Liebesbotschaften einflüsterten, hätte ich ihnen die kalte Schulter gezeigt.

Laut Aufdruck sind die Pads ideal for make up removal and facial cleansing. Geringes Fuseln.
Tja was soll ich sagen, die Pads sind nur Wasser durchtränkt zu gebrauchen. Und ich meine wirklich getränkt, sodass einem das Wasser die Arme runter fließt.
Leider musste ich feststellen, das die Pads, als ich die Tüte öffnete, eine regelrechte Angst vor Benutzung entwickelten und schon beim anschauen in ihre Einzelteile zerfielen. Trocken sind sie durch ihre Wehrigkeit überhaupt nicht zu gebrauchen. Nach dem ich meine Nägel mit Nagellackentfernen gereinigt hatte sah ich leider aus wie ein grupftes Huhn.

Daher von mir keine Kaufempfehlung für diese Horrordinger. Ich bin froh, wenn sie leer sind.

Mittwoch, 25. Mai 2011

Kurze Zwischenmeldung

Etwas habe ich noch für euch :)

DIe Firma Beyu hatte mir netterweise eine kleine Probe zukommen lassen. Da ich im Moment nicht so oft in Stadt komme und bei Douglas vorbei schauen kann, fand ich das sehr nett von der Firma.

Heute war ich ungeschminkt, bis auf den Lippenstift, da ich beim Sport war. Da ist Make up nicht so toll, wenn ihr wisst was ich meine ;).
Bekommen habe ich eine Probe mit 3 verschiedenen Farben und einem kleinen Lippenpinsel. Die Farben entsprechen genau meinem Beuteschema. Von den Lippenstiften gibt es 26 verschiedene Farben.


Benutzt habe ich die mittlere Probe, Farbe 372. Es ist ein nettes braunrot, was absolut alltagstauglich ist, da es nicht schreiend ist. Die Deckkraft ist gut und auch die Haltbarkeit ist ok. Gegen Mittag musste ich den Lippenstift einmal nachziehen, da er schon etwas an Farbe verloren hatte. Aber hey ich habe gegessen, getrunken und war beim Sport. Dafür hat er sehr lange gehalten.

Wink

Heute ein kleiner Wink von mir und ein Herzliches Hallo an meine neuen Leser.
Hier ist im Moment nicht viel los, daher auch nichts neues im Blog. Mein Bügelwäschenberg ist glaube ich nicht interessant :P

Ich habe rechts in der Leiste noch meinen Katalog von Kleiderkreisel verlinkt.

So ich verabschiede mich dann auch wieder für heute. Bis zum nächsten Mal.

Sonntag, 22. Mai 2011

Krabbelgetier & NOTD

Gestern kam unsere Kleine ganz aufgeregt nach Hause, sie hätte etwas cooles gesehen. Wir sind dann mit ihr raus und fanden in einem hüfthohem Busch neben unserem Haus ein etwas Tennisball großes Wespennest.
Also schnell ein paar Bilder gemacht, dem Kindchen erklärt das es keine Bienen sind und die Viecher bitte in Ruhe lassen soll. Montag werde ich dann mal unseren Vermieter anrufen, damit er jemanden bestellen kann der die Wespen umsiedelt, die stehen ja unter Artenschutz.
Auf den Bildern seht ihr wie sie schön an ihrem Nest bauen.


Gestern habe ich mir dann auch noch die Fingernägel neu lakiert. Genommen habe ich die Farbe Out of my mind von essence. Es ist eine schöne changierende Farbe. Im Licht glitzern die Nägel schön türkis und ohne Licht ist es ein nettes Petrol. Bei der Farbe muss ich immer an eine Meerjungfrau oder eine Lagune denken. 


Samstag, 21. Mai 2011

Bei Mareike habe ich die Liste der 100 Bücher gefunden. Eigentlich halte ja nichts von solchen Listen, aber witzig mal zu schauen, was man schon mal gelesen oder gesehen hat.

schwarz fettgedruckt: habe ich gelesen

grün fett gedruckt: nur als Film gesehen


1. Der Herr der Ringe

2. Die Bibel, auszugsweise

3. Die Säulen der Erde, Ken Follett

4. Das Parfum, Patrick Süskind

5. Der kleine Prinz, Antoine de Saint-Exupéry , angefangen

6. Buddenbrooks, Thomas Mann

7. Der Medicus, Noah Gordon

8. Der Alchimist, Paulo Coelho

9. Harry Potter und der Stein der Weisen, JK Rowling

10. Die Päpstin, Donna W. Cross

11. Tintenherz, Cornelia Funke

12. Feuer und Stein, Diana Gabaldon

13. Das Geisterhaus, Isabel Allende

14. Der Vorleser, Bernhard Schlink

15. Faust. Der Tragödie erster Teil, Johann Wolfgang von Goethe

16. Der Schatten des Windes, Carlos Ruiz Zafón

17. Stolz und Vorurteil, Jane Austen

18. Der Name der Rose, Umberto Eco

19. Illuminati, Dan Brown

20. Effi Briest, Theodor Fontane

21. Harry Potter und der Orden des Phönix, JK Rowling


22. Der Zauberberg, Thomas Mann

23. Vom Winde verweht, Margaret Mitchell

24. Siddharta, Hermann Hesse

25. Die Entdeckung des Himmels, Harry Mulisch

26. Die unendliche Geschichte, Michael Ende

27. Das verborgene Wort, Ulla Hahn

28. Die Asche meiner Mutter, Frank McCourt

29. Narziss und Goldmund, Hermann Hesse

30. Die Nebel von Avalon, Marion Zimmer Bradley

31. Deutschstunde, Siegfried Lenz

32. Die Glut, Sándor Márai

33. Homo faber, Max Frisch

34. Die Entdeckung der Langsamkeit, Sten Nadolny

35. Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins, Milan Kundera

36. Hundert Jahre Einsamkeit, Gabriel Garcia Márquez

37. Owen Meany, John Irving

38. Sofies Welt, Jostein Gaarder

39. Per Anhalter durch die Galaxis, Douglas Adams

40. Die Wand, Marlen Haushofer

41. Gottes Werk und Teufels Beitrag, John Irving

42. Die Liebe in den Zeiten der Cholera, Gabriel Garcia Márquez

43. Der Stechlin, Theodor Fontane

44. Der Steppenwolf, Hermann Hesse

45. Wer die Nachtigall stört, Harper Lee

46. Joseph und seine Brüder, Thomas Mann

47. Der Laden, Erwin Strittmatter

48. Die Blechtrommel, Günter Grass

49. Im Westen nichts Neues, Erich Maria Remarque

50. Der Schwarm, Frank Schätzing

51. Wie ein einziger Tag, Nicholas Sparks

52. Harry Potter und der Gefangene von Askaban, JK Rowling

53. Momo, Michael Ende

54. Jahrestage, Uwe Johnson

55. Traumfänger, Marlo Morgan

56. Der Fänger im Roggen, Jerome David Salinger

57. Sakrileg, Dan Brown

58. Krabat, Otfried Preußler

59. Pippi Langstrumpf, Astrid Lindgren

60. Wüstenblume, Waris Dirie

61. Geh, wohin dein Herz dich trägt, Susanna Tamaro

62. Hannas Töchter, Marianne Fredriksson

63. Mittsommermord, Henning Mankell

64. Die Rückkehr des Tanzlehrers, Henning Mankell

65. Das Hotel New Hampshire, John Irving

66. Krieg und Frieden, Leo N. Tolstoi

67. Das Glasperlenspiel, Hermann Hesse

68. Die Muschelsucher, Rosamunde Pilcher

69. Harry Potter und der Feuerkelch, JK Rowling


70. Tagebuch, Anne Frank

71. Salz auf unserer Haut, Benoite Groult

72. Jauche und Levkojen, Christine Brückner

73. Die Korrekturen, Jonathan Franzen

74. Die weiße Massai, Corinne Hofmann

75. Was ich liebte, Siri Hustvedt

76. Die dreizehn Leben des Käpt'n Blaubär, Walter Moers

77. Das Lächeln der Fortuna, Rebecca Gablé

78. Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran, Eric-Emmanuel Schmitt

79. Winnetou, Karl May

80. Désirée, Annemarie Selinko

81. Nirgendwo in Afrika, Stefanie Zweig

82. Garp und wie er die Welt sah, John Irving

83. Die Sturmhöhe, Emily Brontë

84. P.S. Ich liebe Dich, Cecilia Ahern

85. 1984, George Orwell

86. Mondscheintarif, Ildiko von Kürthy

87. Paula, Isabel Allende

88. Solange du da bist, Marc Levy

89. Es muss nicht immer Kaviar sein, Johanns Mario Simmel

90. Veronika beschließt zu sterben, Paulo Coelho

91. Der Chronist der Winde, Henning Mankell

92. Der Meister und Margarita, Michail Bulgakow

93. Schachnovelle, Stefan Zweig

94. Tadellöser & Wolff, Walter Kempowski

95. Anna Karenina, Leo N. Tolstoi

96. Schuld und Sühne, Fjodor Dostojewski

97. Der Graf von Monte Christo, Alexandre Dumas

98. Der Puppenspieler, Tanja Kinkel

99. Jane Eyre, Charlotte Brontë

100. Rote Sonne, schwarzes Land, Barbara Wood


Und ihr? Seit ihr auch Leseratten oder eher nicht? Im Moment lese ich nicht so viel, aber normalerweise lese 1-2 Bücher pro Woche.

Freitag, 20. Mai 2011

NOTD

Gestern Abend bei GNTM lakiert und voll daneben gegangen wie man sieht :)
Also Nägel lakieren und Fernseh gucken verträgt sich nicht bei mir. Der Lack hat mich aber auch nicht vom Hocker gehauen. Total flüssig, streifiger Auftrag und bei mir erst bei der 3 Schicht deckend.
Die Trockenzeit ist so lala, könnte besser sein. Vom leichten Schimmer sieht man leider auch nichts mehr auf dem Nagel.
Alles in allem nicht gerade berauschend, aber die Farbe gefällt mir sehr gut. :)


Essence LE You Rock! Speed of light blue

Preis: 7ml ca. 1,50 €

Deckkraft nach 3 Schichten vom Schimmer sieht man leider nichts.

Dupe zu Chanel Riva

Donnerstag, 19. Mai 2011

OOTD und Gewinnspiele

Heute ein kurzer Outfitpost mit dem neuen Spiegel. Leider nur mit Blitz es war heute morgen einfach zu dunkel und nicht das Chaos beachten ;)
Klamotten komplett Primark
Und dann veranstaltet Linda ein Gewinnspiel bei dem man einige tolle Sachen gewinnen kann.
Bei Dani gibt es ebenfalls etwas zu gewinnen. Die Entscheidung fällt da gar nicht so leicht, aber ich würde gerne das Sleekpaket gewinnen :)
 Und bei Cream gibt es das tolle Seepferdchen Blush von Mac zu gewinnen.

So jetzt heißt es Däumchen drücken :)

Dienstag, 17. Mai 2011

 Gestern habe ich von meiner Tante einen alten Spiegel geschenkt bekommen. Ich muss zu meiner Schande gestehen, bis vor einer Stunde war noch kein Riss unten drin *ähm*, aber egal. Vor Jahren ist mein Spiegel leider kaputt gegangen und seitdem hatte ich auch keinen Ganzkörperspiegel mehr. Dieser hier hat eigentlich noch einen rollbaren Untersatz und einen Herrendiener hinten dran, aber dafür fehlen mir erstmal Schrauben und solange darf er dort am Regal lehnen. Na auf jeden Fall freue ich mich wie bolle :)

Und dann habe ich noch einen Blogaward von Christina bekommen. Eigentlich soll man den Award an 10 Blogger weiter geben, aber ich wüßte jetzt nicht an wen, daher darf jeder gerne zugreifen und den Award mitnehmen.

Und so geht´s :


Rules are as followed: 
1. State who gave you this award in your post
2. State 10 things that you love
3. Give this award to 10 other bloggers, listing them at the end of the post, and notify them with a lovely comment


Also, hier die zehn Dinge die ich mag:
1. meine Familie
2. warmer Sommerregen
3. Bücher
4. barfuß laufen
5. Spaziergänge in meterhohem Schnee
6. Kaffee mein Lebenselexier ;)
7. Klamotten
8. Schminke (hätte jetzt keiner gedacht oder?)
9. 20er - 50er Jahre, Mode, Musik etc.
10. Pinke Pilse

Sonntag, 15. Mai 2011

FOTD von gestern

Wie versprochen kommt heute das FOTD von gestern. Ganz einfach gehalten :)
Folgende Produkte habe ich benutzt:

Make up, Rouge Lippenstift Catrice, Concleaer P2, Mascara Essence
Ich bin ehrlich gesagt super begeistert von dem Catrice Make up. Benutzt habe ich das Infinite Matt up to 18h Make Up in der Farbe 010 light beige. Gekostet hat es 6,49€ und hat bei mir locker über 10 Std. gehalten. Geschminkt habe ich mich morgens um 9 Uhr und Nachts um 12 Uhr war es zwar nicht mehr perfekt aber durchaus gut. Ich finde das ist für ein Make up dieser Preisklasse ein echt gutes Ergebnis.
Dank des Namens der Lippenstiftfarbe von Catrice habe ich einen schönen Ohrwurm gehabt: klick

Benutzte Produkte :
Catrice Defining Duo Blush 030 Pink Grapefruit Shake
P2 into Lace get in toch concealer palette
Catrice Infinite Matt up to 18h Make up 010 light beige
Catrice Lippenstift  Ultimate Colour 070 Light the Fire
Essence Multi Action Mascara

Und so sah das Ergebnis aus :)


Samstag, 14. Mai 2011

Outfit of the day

Kurz ein Outfitpost mit nachlässiger Pose :P Das Make up poste ich morge, wenn ich euch etwas über die Haltbarkeit erzählen kann. :)

Klamotten komplett Primark, Nahtstrümpfe von Trumpf

Dienstag, 10. Mai 2011

Memo an mich

Vor dem Zahnarztbesuch sollte man den Lippenstift entfernen. Meiner armer (zum Glück in meinem Alter ;-)) Zahnarzt, der Lippenstift haftete leider nicht nur am Handschuh *ähm*
Hier gibt es nichts neues außer das es warm ist und ich vergessen habe mein Outfit zu fotografieren, aber nachdem Besuch ne lieber nicht.

Ich wollte noch einmal zu dem Peeling sagen, das so ein kleines Glas ca. 1-2 Jahre haltbar ist, bei mir aber in 3-6 Monaten aufgebraucht ist. :)

Samstag, 7. Mai 2011

Sonne satt

Heute Kind und Kegel gepackt und in den Park gegangen. Sonne, Sand und Wasserspiele was möchte man mehr?
Heute komplett ungeschminkt, wozu auch? Bild ist ein Schnappschuss meiner Tochter. :)

Rock & Bluse Primark, Schuhe Young Spirit, Sandkasteneimer 1€ Laden ;)

Ein bißchen Essen und Lektüre waren natürlich mit von der Partie
Nägel lakiert mit P2 Color Victim, 650 fever, ein ganz tolles schimmerndes Metallicrot

Freitag, 6. Mai 2011

Körperpeeling selbstgemacht

Mit Schrecken musste ich heute feststellen das mein Kröperpeeling aufgebraucht ist. Praktisch wenn man dies immer selbst macht, da brauch man nicht extra in die Stadt hetzen.

Und da es ziemlich simpel und vorallem kostengünstig ist habe ich mir gedacht ich mache euch eine kleines Tutorial. Die Zutaten bekommt ihr in jedem Supermarkt und ihr habt einen minimalen Zeitaufwand.


Zuerst füllt ihr das Glas etwa bis zur Hälfte mit braunem Zucker. Danach bedeckt ihr den Zucker mit Meersalz und schüttet dann noch eine Schicht Zucker oben drauf. Nicht bis oben auf den Rand, denn ihr müsst noch Salz oben drauf schichten.


Dann kommt das Olivenöl oben drauf. Da müsst ihr etwas schauen und das nach Gefühl machen. Ich mache ca. 2-3 EL darauf. Dann vorsichtig mit dem Löffel unterheben. Danach das Glas gut zuschreiben und gut schütteln, damit sich das Öl gut verteilt.


Das fertige Peeling sollte nicht zu krümmelig sein, aber auch nicht zu flüssig.
Solltet ihr es mal ausprobieren, würde ich mich freuen von euch zu hören, wie ihr es findet.


For the englisch readers: 
You have to layer brown sugar, sea salt, brown sugar and sea salt. Then add 2-3 tabelspoonful of olive oil. Put on the lid and shake. ready.


Dienstag, 3. Mai 2011

Review Besame Lipstick

Heute möchte ich euch einen meiner Lieblinge vorstellen. Den Lippenstift von Besame Cosmetics in der Farbe Besame Red.
Es ist ein sehr kräftiges rot und leider nicht mit jedem Stil vereinbar, sonst würde ich ihn glaube ich jeden Tag tragen ;)

Ich habe in für 15€ bei rockabilly-rules gekauft, ihr könnt ihn aber auch direkt bei besame per email bestellen. Bei besame kostet er 22$. Die Linie verwendet original Farben der Starlets der 40er Jahre und wird in einer Hülle im Vintagelook vertrieben. Ganz ladylike kommt der Stift in einer roten Samthülle daher.
Es ist auf jeden Fall etwas fürs Auge :)

Der Lippenstift ist leider nicht kussecht und gibt an alles Farbe ab. Gläser, Zigaretten, Essen...man könnte die Liste ewig weiterführen. Das interessante daran ist aber, das am Abend zwar einiges an Farbe von den Lippen gegangen ist, aber noch genügend vorhanden ist um geschminkt auszusehen. Also besser niemanden amschlecken mit den roten Lippen ;)