Donnerstag, 26. Mai 2011

Heute keine Kaufempfehlung

Kennt ihr das; ihr steht an der langen Kassenschlange und genau dort stehen lauter kleine Dinge die man nicht braucht. Doch bei längerem warten flüstern einem genau diese Dinge nette Liebesbotschaften ins Ohr, um einen zu überreden, das sie ja so wichtig für einen sind.

Ja genau das ist mir bei Primark passiert. Wir standen etwas länger an der Kasse und dort liegt ja wirklich allerlei KrimsKram herum. Unter anderem lachten mich dann die Wattepads für 1€ an. Praktisch, das meine zu Hause aufgebraucht waren und so durften sie noch ins Körbchen hüpfen. Hätte ich da schon raus gehört, mit was für einem höhnischen Unterton sie mir ihre Liebesbotschaften einflüsterten, hätte ich ihnen die kalte Schulter gezeigt.

Laut Aufdruck sind die Pads ideal for make up removal and facial cleansing. Geringes Fuseln.
Tja was soll ich sagen, die Pads sind nur Wasser durchtränkt zu gebrauchen. Und ich meine wirklich getränkt, sodass einem das Wasser die Arme runter fließt.
Leider musste ich feststellen, das die Pads, als ich die Tüte öffnete, eine regelrechte Angst vor Benutzung entwickelten und schon beim anschauen in ihre Einzelteile zerfielen. Trocken sind sie durch ihre Wehrigkeit überhaupt nicht zu gebrauchen. Nach dem ich meine Nägel mit Nagellackentfernen gereinigt hatte sah ich leider aus wie ein grupftes Huhn.

Daher von mir keine Kaufempfehlung für diese Horrordinger. Ich bin froh, wenn sie leer sind.

1 Kommentar:

  1. Hey, danke, dass du mich verfolgst:-) Ich verfolge dich gleich mal zurück ;-)

    AntwortenLöschen