Freitag, 20. Januar 2012

Bookfriday

Da ich heute ein Zeitschrift entdeckt habe, gibt es heute wieder eine Zeitschriftenvorstellung. Nächste Woche gibt es wieder ein Buch, versprochen :)

Als ich heute im Edeka vorbei geschaut habe, habe ich die Zeitschrift "Backen & Genießen" entdeckt.
Es ist die 1. Ausgabe und daher kostet diese auch nur 1,99€. Das Heft wird im 2 wöchigem Rythmus erscheinen und ab der zweiten Ausgabe 3,99€ kosten. Neben dem Heft gibt es bei jeder Ausgabe ein Silikonbackform, die man zu einem bunten Set sammeln kann.

Vorne auf dem Heft stehen die Rezepte der jeweiligen Ausgabe, so kann man sich überlegen, ob man das Heft mitnehmen möchte oder nicht.
In dieser Ausgabe sind Macarons (Makronen genannt), Vanille-Cupcakes mit Buttercreme , Rosmarin-Thymian Focaccia, Saint-Honoré-Torte, Kleine Mittelmeer-Tartes, Würzige Honigkekse, Dundee-Kuchen, Bitterschokopuddinge



 Wie man sieht sind bei der ersten Ausgabe 6 bunte Cupcakeförmchen dabei. :)

 Auf der Rückseite, sieht man dann das komplette Sortiment der Silikonformen und eine Vorschau auf Heft 2.



 Und hier noch mal ein Extraheft wie das Heft aufgebaut ist und was man so sammeln kann ;)




Die Rezepte sind gut erklärt, es gibt ansprechende Bilder von den fertigen Sachen, Profitipps, Erklärungen über die Herkunft.

Also für alle die gerne backen, ist das Heft auf jeden Fall etwas :)

Kommentare:

  1. Ich finde solche Hefte immer sehr lustig muss ich sagen. :D Denn das erste Heft ist immer sehr billig und das was darauf folgt kostet Schweinegeld. Mir ist es auch schon mal so gegangen, dass ich so ein Strecke gekauft habe und die dann einfach nicht zu ende geführt wurde bzw das Heft nirgendwo mehr gab. -.- :D

    AntwortenLöschen
  2. Das erste Heft habe ich mir auch geholt, aber die nächsten werde ich nicht mehr kaufen, das 2. Heft soll 3,99 Euro kosten und ab Ausgabe 3. dann 7,99 Euro.
    Das ist es mir dann doch nicht wert.

    AntwortenLöschen