Sonntag, 10. Juni 2012

Background

Ich muss ja zugeben, das ich in unserer Wohnung nicht viele Möglichkeiten zum fotografieren habe. Irgendetwas störendes ist immer im Hintergrund. Der einzige halbwegs gescheite Platz ist unser Eßtisch und auch da habe ich nur eine weiße Wand. Daher habe ich mir eine Lösung überlegt.

 

Wir haben auf der Arbeit immer so kleine Pappestücke vom verpacken übrig. Aus diesen Stückchen habe ich mir eine kleine "Wand" zusammengeklebt und Geschenkpapier von Tilda aufgeklebt. Das Tildapapier eignet sich ganz gut dafür, da es sehr robust ist. Ich habe zwei verschiedene Seiten gestaltet.
Für die Bilder habe ich Stoff als Boden genommen, der aber überhaupt nicht zum Hintergrund passt. Naja ich glaube ich werde noch mehr Pappe sammeln und dann noch einen Boden aus den gleichen Papieren machen oder einfach weißes Tonpapier nehmen. Es ist nicht profissionel, aber vielleicht für den ein oder anderen eine kleine Hilfe.




Die Mokkatäschen sind wieder von Tauschticket. Diese werden aber zum Basteln und Kerzen machen genutzt.

Kommentare:

  1. gorgeous teacups. i love teacups so much

    AntwortenLöschen
  2. Echt klasse Idee! :-)

    Muss ich vielleicht mal klauen *gg*

    Liebe Grüße,
    Julchen

    AntwortenLöschen
  3. Eine schöne und einfache Idee! Und die Tassen sind auch klasse!

    Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,
    die Idee ist wirklich gut. ich baue mir auch immer Hintergründe aus Geschenkpapier. :D
    *ähm* Du hattest mich ausgelost, aber ich habe irgendwie nix mehr von dir gehört. Falls du nach der Adresse fragen wolltest.. die steht bei mir im Impressum.

    Liebe Grüße,
    Katha

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ne coole Idee, Hintergründe zu verändern, ohne stets tapezieren zu müssen!!

    AntwortenLöschen
  6. Der erste Hintergrund sieht besonders hübsch aus. Ist auch eine schöne Idee..kenne das Problem nämlich meist auch, besonders wenn die Lichtverhältnisse nicht stimmen dann ist ein guter Ort zum fotografieren mangelwahre.

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag den ersten Hintergrund auch sehr :) Sieht auf jeden Fall sehr toll aus

    AntwortenLöschen
  8. Das ist eine super Idee, sollte ich auch mal probieren :)
    Das erste Design gefällt mir richtig gut, wo kann man so etwas denn kaufen?

    AntwortenLöschen
  9. oh wie schööön♥
    lust an meinem fotografiecontest teilzunehmen?:
    http://sweet-kisses-lie.blogspot.de/

    LG

    AntwortenLöschen
  10. Ohhh, diese Tassen hätte ich auch total gerne *___*
    Ich liebe diesen filigranen Stil :)

    LG, Sine

    AntwortenLöschen